Steffi Bernhard Nikola Häkeln Tischtennis Tennis Linux Wiehl Ründeroth Nähe Neuseeland Engelkirchen Kontakt Corona Pandemie Virus Infektion Steffi und Bernhard Nikola, mit Katze Trixi 🏡Zur Startseite 🗒Zum Menü
🦟Novel Fly - A simple end of mankind ? - English version


Fly - ein einfaches Ende der Menschheit ?

🦟 Es trifft am Anfang, wie immer, die Ärmsten. Sie können sich am wenigsten wehren, da sie weder die Mittel haben, noch an geeignete Mittel herankommen. Und der Rest der Menschheit will sie auch gar nicht retten. Jeder denkt nur an sich selbst. Wo es angefangen hat, keiner kann es mehr so genau sagen. Australien war genauso im Gespräch, wie Europa, Amerika, China oder Russland. Es wurde in den Nachrichten von Australien allerdings zuerst veröffentlicht. Dabei schien die Meldung so unwichtig. Eine Kuh war gestorben. Daran ist doch noch nichts Ungewöhnliches. Seltsam war die Todesursache: Bei lebendigem Leib von innen aufgefressen. Die Haut am ganzen Körper sah fürchterlich aus. Aufgequollen, voller großer Beulen, voller Eiter, ein fürchterlicher Gestank. Irgendwie schien die Haut sich dennoch zu bewegen, leicht auf und ab, an verschiedenen Stellen. An sehr vielen verschiedenen Stellen, also eigentlich überall. Aus dem Kadaver krochen eine unendliche Zahl vieler kleiner, gelblich weißer Larven heraus. Auch das kann durchaus normal sein. Normal ist aber nicht, dass diese Larven schon zu Lebzeiten aus der Kuh herausgekrochen sein sollen. Ein halbes Jahr später schien sich nicht nur das Kuhsterben zu vermehren. Auch kleinere Tiere, Hühner, Schafe, selbst Pferde schienen sich an einer Art von Seuche angesteckt zu haben und mit den Larven zu infizieren. Doch medizinische Untersuchungen ergaben absolut keine Ansteckungen, wie sie bei Ansteckungen durch Bakterien oder Viren hervorgerufen werden. Auch eine Vergiftung war nicht nachzuweisen. Schon das beunruhigte auch immer mehr die Presse. In den Medien wurden Tiere gezeigt, die qualvoll, unter unsagbaren Schmerzen und mit lauten, schmerzvoll verzerrten Todesschreien, teilweise mehrere Tage lang, zu Tode kamen. Kurze Zeit später starb der erste Mensch an diesem mysteriösen Auftauchen von Beulen unter der Haut, aus der dann diese Larven herauskrochen. Der Grund für diese, mittlerweile als Pandemie bezeichnete, sich weltweit immer weiter ausbreitende Seuche war eigentlich ein profaner, was zugleich zutiefst erschreckend war. Es handelte sich um eine mutierte Art von agressiven Fliegen. Fliegen gibt es weltweit. Und sie breiten sich rasant über die Kontinente aus. Was auch auf die mutierte Form der neuen Art von Fliegen zutraf. Infiziert wurde man eigentlich ganz einfach und unspürbar: Im Schlaf. Eine mutierte Fliege setzt sich auf deine Haut und legt ihre Larven-Eier unter deiner Haut ab. Diese Larven wachsen und fangen an, dein Fleisch von innen zu essen. Und du hast immer noch nichts gemerkt? Irgendwann sind die Larven so groß, daß sie aus der Haut austreten, sich zu dieser neuen Art von Fliegen entwickeln und weitere Opfer angreifen. Irgendwann, wenn du nichts dagegen unternimmst, stirbst du recht schnell. Das betrifft anscheinend aber alle -fleischigen- Lebewesen auf der Welt. Durch die rasche Ausbreitung der Fliegen, die Larven und die vermehrten Kadaver, gab es immer mehr Fliegen, die aus den Larven schlüpften. Die Vögel wurden dick und rund durch die vielen Fliegen. An der Westküste von Australien begann nun auch ein Fischsterben von ungeahntem Ausmaß. Die ersten Menschen bekamen Angst und versuchten aus den Ballungszentren zu entfliehen. Aber nun tauchten in immer mehr Ländern eine ungeahnte Anzahl an Todesfällen aller Tiere und auch Menschen auf. Es sah so aus, als ob es auf der ganzen Welt keine Möglichkeit mehr gäbe sich der immer weiter, und immer schneller sich ausbreitenden Fliegen zu entziehen. Die Vermehrung der Fliegen war rasant. Man musste sich schon regelrecht gegen die Fliegen verbarrikadieren. Die Vögel vermehrten sich nur eine Weile. Denn nun griffen die Fliegen auch die Vögel an und wurden auch mehr und mehr Opfer der Fliegen. Tier-Mastbetriebe schienen als erstes Auszusterben. Neben den vielen Kadavern, gab es nun auch noch die Gefahr einer anderen Krankeit: Die Pest. Es war mittlerweile unmöglich, sämtliche gestorbenen Tieren zu begraben, so viele hatte es schon dahingerafft. Es stank überall nach Verwesung. die Luft sirrte vor lauter Fliegen. Die Versorgung der Menschheit wurde schwierig, da fast nur noch Pflanzen zur Ernährung übrig waren, und ein paar wenige Fische, die anscheinend nicht betroffen waren, aber nun für die Ernährung der restlichen Menschheit herhalten mussten. Wer draußen arbeiten musste, war eigentlich schon so gut wie tot. Unfassbar. Personen und Tiere, die sich hauptsächlich in Gebäuden aufhielten, waren wohl weniger gefährdet, mit den Larven in Kontakt zu kommen, denn die Todesrate von Lebewesen, die in geschlossenen Räumen lebten, war geringer. Es gab allerdings auch noch einige Gebiete auf der Welt, die weniger betroffen waren. Es waren die Gebiete, deren Temperaturen meistens unter Null Grad lagen. Das waren hohe Gebirge und die Nord- und Süd-Pole. Nur vereinzelt gab es hier Tote durch Personen, die die Fliegen von außerhalb mitbrachten. Bei dem Fischsterben kristallisierte sich heraus, dass fast nur Raubfische diesen grausamen Tod starben. Die toten Fische trieben an Land, stanken fürchterlich und die Larven krochen in schier unendlicher Zahl aus den Kadavern heraus. Friedfische hingegen schienen weniger davon betroffen zu sein. Durch die immensen Schwärme von Fliegen, schienen diese auch immer aggressiver zu werden. Immer wieder versuchten die Fliegen auf der Haut zu landen, manchmal bissen sie regelrecht zu. Man konnte sich eigentlich vor solchen Angriffen nur durch komplette Ganzkörperbekleidung schützen. Manchmal schien es so, als ob die Fliegen schon selbst nicht mehr genug Nahrung hatten und nun immer rabiater wurden und die Lebewesen attackierten. Auch bei mir trat so eine Beule einmal auf, ich konnte sie aber mit einem scharfen Messer öffnen und mehrere Larven herausholen. Erschreckend dabei war, dass ich das eigentlich kaum bemerkt hatte, bis der Zeitpunkt kam, wo sich die Haut an der Stelle der Beule anfing schmerzhaft zu spannen. Die Wunde heilte dann aber wieder recht schnell. Wir hatten unsere Wohnung regelrecht verbarrikadiert. Wollten wir das Haus verlassen, mussten wir so etwas wie einen Taucheranzug tragen. Keine noch so kleine Lücke durfte offen bleiben. Es war schrecklich. Auch die Lebensmittel wurden knapp und fast unerschwinglich teuer. Die Wirtschaft war auch so gut wie zusammengebrochen. Arbeiten nach normalem Maßstab war nicht möglich. Man versuchte unterirdisch auszuweichen. Oder in hermetisch abgeriegelten Orten seiner Arbeit nachzugehen. Die Zukunft? Welche Zukunft? Verhungern? Sterben an aggressiven Fliegen, die dich bei lebendigem Leib anfallen und deren Larven dich von innen aufessen? Schlafen und unbemerkt von einer Fliege angefallen werden. Schrecklicher Gedanke! Wie soll es denn nur weitergehen? Ist das das Ende der Menschheit? Eine einfache Fliege? -Fly - ein einfaches Ende der Menschheit ?

Copyright   Start
Dies ist meine Idee, also mein geistiges Eigentum, die Idee für den Roman hatte ich im August 2015. Sollte jemand nach diesem Datum einen ähnlichen Roman veröffentlichen gibt es eine Copyright-Klage mit Honorarforderung und Copyright-Abfindung. Ich freue mich über Angebote. Also! Lesen ist erlaubt, vervielfältigen, veröffentlichen nicht. Links auf den Roman sind erlaubt. Eine Garantie für die ständige Veröffentlichung gebe ich nicht. Ich kann nach eigenem Ermessen den Zugriff auf den Roman sperren.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Webseiten-Programmierung: Der Fisch stinkt immer vom Kopf her

Was will ich dir mit dieser Phrase sagen?
Der zeitintensive Aufbau einer guten Webseite beginnt NICHT mit deren Programmierung. Sondern eigentlich startet sie schon mit der benutzten und eingerichteten Hardware (Computer, Speicher, Server, Netzwerk, Verteiler, Glasfaser, Ethernet), setzt sich über die benutzte Software (Betriebssystem, Server, Programmier-Tools, Editor) und DANN ENDLICH über den Programmierer (inkonsequent, faul, fehlerbehaftet, unwissend, phlegmatisch, neugierig, einfallsreich, fehlerfrei, konsequent) fort. Da ich in HTML5, PHP8 und CSS3 meine Webseiten erstelle, beginnt bei mir eine fehlerhafte Programmierung unter Umständen schon im PHP-Server. Das sieht kein Webseiten-Besucher. Und manchmal der Chef auch nicht. Damit mir DAS nicht passiert, ist mein primäres Ziel, keine Fehler im PHP-System- und PHP-User-LOG meines Servers zu erhalten. Wenn ich welche finde, werden diese unverzüglich rigoros beseitigt! Und ich suche mindestens wöchentlich danach. Fehlerfrei nach W3C und CSS ist bei mir ebenso Pflicht. Und jetzt kommst du, und willst mal eben eine Webseite programmiert haben. Kannst du bekommen. Meistens auf einem Tisch, über den man dich gezogen hat. Das spürst du spätestens beim Preis. Denn heutzutage verkauft man dir sogar diese Server-Fehler und Programmier-Fehler, die du ja so gerne bezahlst, denn du willst ja, daß deine Webseite funktioniert! Was für eine Frechheit !!! Und man hat dir bis jetzt auch noch gar nicht erzählt, daß deine Webseiten bei GOOGLE auch nur ganz oben zu finden sind, wenn du dich um das SEO kümmerst. Du weißt nicht was das ist? Das übernimmt man doch gerne (kostenpflichtig) für dich. Und du hast null Ahnung, wie zeitintensiv, sprich, teuer das wird. Ja, ja. Auf dem Programierer-Marktplatz tummeln sich meistens Laberer, Halbwissende, Angeber, Fake-Verbreiter, Lernresistente, Dummies, Kaufleute, Verkäufer, und sehr selten: Brauchbare Profis. Zurück zum FISCH. Hat man schlechte Hardware, dann kann man noch so gut programmieren, es läuft einfach nicht. Hat man gute Hardware, aber schlechte Programmierung, dann läuft es: So lala. Nur wenn man ALLES hat, dann flutscht es, und der Fisch riecht lecker. Aber, wer hat das schon. Ich habe es auch nicht, versuche aber sehr konsequent, an das MAXIMUM heranzukommen. Das heißt, ich kontrolliere mich andauernd selbst. Tüfteln hier und da nach noch mehr Geschwindigkeit, ändern der Texte, Webseiten-Aufbau oder Programmierungen, aufpassen auf SEO. Ich bin einfach mit meiner Arbeit immer unzufrieden, lach. Andererseits, wenn meine Programmierung 100% standard-konform perfekter als GOOGLE ist, dann geht das runter, wie Öl. So, jetzt hast mal einen kleinen Eindruck, was so eine Webseite leisten muss. Und, obwohl ich schon die schnellsten Webseiten der Welt habe. Es geht noch schneller. Ich kann etwa noch 3% Geschwindigkeit herauskitzeln. Das lohnt sich bei den schnellsten Webseiten der Welt aber nicht wirklich. Lach,lach,lach.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Was macht einen HTML-Webseiten-Aufbau langsamer ?

- Cookie-Banner
- Langsame Hardware (Server, Computer, Laptop, Tablet, Handy, ...)
- Langsame Datenübertragung (Netzwerk)
- Große Datenmengen (>100 kByte, pro Webseite)
- Externe Daten (Dateien,Schriften,Bilder,Dokumente, ...)
- Externe Links
- Veraltete Software
- Geringer Speicherplatz
- Nicht dimensionierte Bilder, Animationen, Filme
- Bilder, Animationen, Filme
- Nicht-HTML-Programmiersprachen
- Kommentare im Programmier Code
- Überflüssiger Programmier Code
- Fehlerhafter Programmier Code
- Cookies
- Programmier-Variablen
- Programmier-Platzhalter
- Fehlerhafter HTML Code
- HTML-Tags
- Textauszeichnungen
- Verschachtelungen
- Überflüssiger, doppelter Text
- ...

Was nervt mich am meisten, wenn ich eine Webseite aufgerufen habe?
Der Cookie-Banner. Dabei ist er selten wirklich nötig, meistens ist er nur nervig. Und dann ist der auch noch in den meisten Fällen illegal (DSGVO) und völlig überflüssig. Als nächstes sind anscheinend professionelle Web-Programmierer nicht in der Lage, professionelle Webseiten zu programmieren. ! ! ! Man spricht von -barrierearm- und programmiert mit Javascript, das ist einfach ignorant. Web-Shops sind die allergrößte Frechheit. Deren Programmierung hält sich anscheinend an gar nichts, außer an den Umsatz. Ich habe den Eindruck, daß Web-Programmierer schnell, einfach, DUMME Web-Tools benutzen, und dabei selbst immer THUMBER werden, weil sie sich einfach nicht selbst die Mühe machen, etwas in die Hand zu nehmen und perfekt zu programmieren. Klar Zeit ist Geld. Und ein Programmierer ist nicht billig. Aber. Ein billiger -ausländischer- Programmierer kann zwar programmieren, aber dann geht ih/r/m schon mal als erstes die deutsche Grammatik, Phrasen, Sprichworte, Synonyme flöten. Billig, aber nicht perfekt. Na ja. Es ist ja so gewollt. Finanziell gesehen. IHR HABT ES SO GEWOLLT ! ! ! Deswegen wird die Qualität von guten Webseiten auch stetig sinken. Den Kaufleuten und Verkäufern sei Dank!

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Konsequent schnellste Webseite der Welt

💯 Cookie-Metrix: Sind deine Webseiten auch 100% datenschutzkonform?

Der obige Link auf die Webseite von https://www.cookiemetrix.com ermöglicht dir, deine Webseiten auf Datenschutzkonformität prüfen. Unsere Webseiten entsprechen hier der euopäischen Datenschutzgrundverordnung absolut kompromisslos 100% legal. Keine Cookies, keine Datenspeicherung, wir speichern GAR NICHTS! Datenschutz in Perfektion. Absolut 100% legal nach Cookie-Konformität. Was wir nicht speichern und passend programmieren müssen, kostet weder uns Programmier-Aufwand, noch deine Lebenszeit, uups, pardon, deine Webseiten-Ladezeit.


💯 Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Wer sich nicht daran hält bekommt unfreiwillig schnell einen schlechten Ruf. Deshalb halten wir uns kompromisslos, absolut 100% datenkonform an folgenden Grundsatz: Wir speichern GAR NICHTS. Das ist nicht nur super einfach, sondern auch Datenschutz in Perfektion. Weltweit! Wie oben schon erwähnt: Was wir nicht speichern und passend programmieren müssen, das kostet weder uns Programmierzeit, noch Dich deine wertvolle Lebenszeit, entschuldige, deine wertvolle Ladezeit.


Unser PHP-Parser-LOG (System) ist ON=0 Fehler

Geschwindigkeit verliert man schon beim Start. Da können die Server noch so performant sein. Der Fehler beginnt beim Programmieren! 1 Fehler beim Programmieren ist 1 Fehler zuviel! Da bin ich deutscher Pedant. Das darf auf keinen Fall passieren, und wenn doch, dann MUSS so ein Fehler SOFORT beseitigt werden. Und, wieviele Fehler hat zeigt dir dein LOG-Buch?


Unser PHP-Parser-LOG (User) ist ON=0 Fehler

Diese Fehler werden zwar als nicht ganz so wichtig eingestuft. Als deutscher Pedant ist ein Fehler ein Fehler, egal, wie (un-)wichtig. KEIN Fehler ist das Ziel. Wenn wir alles fehlerfrei programmieren, kostet das weder uns Reparaturzeit, noch dich unnötige Webseiten-Ladezeit.


💯W3C Validierung für HTML-Programmierung: W3C-Standard.

Der obige Link bringt Dich zur W3C-Validierungs-Webseite. Hier kann man seine Webseiten auf fehlerhafte HTML-Programmierung prüfen lassen. Unser Ziel ist, hier keine Fehler zu haben. Null Fehler, keine Verzögerung. So einfach ist das! Denn findet der Browser keine Fehler, dann muss er die Webseite sofort anzeigen. Da gibt es dann keinen stagnierenden Ladenzeiten-Aufbau durch Entscheidungs-Algorithmen, Fehler-Abfragen, Ünmöglichkeits-Anforderungen, und so weiter, und so weiter. Keine Fehler, sofort da!. Nur so programmiert man perfekt. Deutsch eben. Schneller geht nicht. Selbst GOOGLE ist hier unprofessioneller aufgestellt und hat deswegen langsamere Webseiten als wir.


💯CSS3 Validierung für CSS3-Programmierung: CSS3 Standard

Der obige Link bringt Dich zur CSS3-Validierungs-Webseite. Hier kann man seine Webseiten auf fehlerhafte CSS-Programmierung prüfen lassen. Unser Ziel ist, auch hier keine Fehler zu haben. Fehlerfrei, schneller geht nicht!. Auch diese Webseite muss der Browser sofort anzeigen, weil keine Fehler vorhanden sind. Schneller geht auch hier nicht.


🌪 Speed-Test Lighthouse

Ziel ist es, auch hier 100% zu erreichen. Wir bewegen uns meistens zwischen 92%-100%. Das ist im Vergleich zu den meisten weltweiten Webseiten die Spitze eines Eisberges. Selbst Google hat hier meistens auch weniger Prozente als unsere Webseiten.


🌪Speed-Test GTmetrix

~ 90% Perfomance erreichen wir hier fast immer, etwa 97% beim Struktur-Test. Deine Webseiten auch?


🌪 Speed-Test Page Speed Insight

96% erreichen wir auch hier fast immer.
Wir sind schneller als Google bei den meisten Speed-Vergleichen, weil sich selbst die Google-Programmierer nicht einmal an ihre eigenen Vorgaben für schnelle Internet-Webseiten halten!


🔍 Seobility SEO Test

>91% versuchen wir hier mindestens zu erreichen, und das, obwohl wir Social Media noch nicht einmal forcieren. Stand 14.11.2022: Deine Webseite schafft das nicht!


🤷 Deutsche Grammatik, Kommasetzung, Satzstellung

Deutsche Grammatik, Kommasetzung, Satzstellung. Mit Übersetzungsmaschinen wie GOOGLE, YAHOO, BING? Kannst du machen, wenn du permanent lachen willst! Intelligente Programmierer:Innen durchschauen diese -mechanischen- Übersetzungs-Alogrithmen. Wo ist der Lektor geblieben? Vier Augen Kontrolle? Spart man sich alles. Und es versuchen selbsternannte Grammatik-Spezialisten aus China, Indien, Pakistan, Syrien, Panama, Chile, Peru, Alaska perfekt in deutscher Sprache zu programmieren? Wer's glaubt... .


😱 Deutsche Rechtschreibung, Phrase, Sprichwort, Deutung

Die deutsche Rechtschreibung ist einfach. Es gibt ja aktuell nur ein paar 3000-4000 Wörter im deutschen Sprachgebrauch. DAS ist ja gar nicht das Problem von Übersetzungsmaschinen oder Übersetzungsalgorithmen. Das Problem ist die angewandte, folgende Grammatik, Sinnsetzung, Phrasen, symbolhafter Sprachgebrauch, Slang, Deutung. Ist ja ganz simpel.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Schnelle Webseiten sind 100% W3C-konform fehlerfrei

Diese Internetseiten werden W3C-konform programmiert. Intelligente Webprogrammierer wissen, was diese fehlerfreie Webseitenprogrammierung für die Ladezeit solcher fehlerfrei programmierten Internetseiten nach W3C-Standard für die Web-Browser bedeutet. Unsere Webseiten sind schneller als Google. Lass dir das mal auf der Zunge zergehen. Die allermeisten, weltweiten Webseitenanbieter scheren solche standardkonformen Umsetzungen aber anscheinend nicht. Das müssen sie dann aber auch bezahlen: Teure, schnellere Server, mehr Speicherplatz, noch mehr Programmierer? Vergiss es. Selbst Google schafft es nicht mit unseren langsameren Servern, sowohl bei der Software-Progammierung, als auch im Speed des Webseitenaufbaus zu schlagen. Traurig! Und dann gibt es daneben auch noch einen Browser, der hinkt mit seiner Standardkonformität weit hinterher: Internet Explorer, der schafft es noch nicht einmal standardkonforme Webseiten auch so standard konform anzuzeigen. Komischerweise setzt Microsoft 'schon' auf Edge. Das ist ein Browser, der auf der Gecko-Engine basiert, Open Source, Linux. Schau mal einer an! Ebenso Chrome, der ist aber leider Google-verseucht. Alternativen: Chromium, Opera, Firefox.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Schnelle Webseiten sind 100% W3C-konform fehlerfrei.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Schnelle Webseiten sind 100% CSS3-konform fehlerfrei

Diese Internetseiten werden auch CSS3-konform programmiert. Intelligente Webprogrammierer wissen auch hier, was diese fehlerfreie Webseitenprogrammierung für die Ladezeit von fehlerfreien Inernetseiten auch nach CSS3-Standard für die Web-Browser bedeutet. Die allermeisten, weltweiten Webseitenanbieter scheren sich aber auch um solche standardkonformen Umsetzungen anscheinend überhaupt nicht. Dabei ist Ladezeit gleich Lebenszeit des Kunden. und so was schert einen Webseitenprogrammierer nicht? Das ist pure Ignoranz. Indirekt könnte man diese Ignoranz als rassistisch interpretieren.
Wir programmieren CSS-konform. Aber auch hier bekommt der Internet Explorer Schluckauf und kann selbst CSS3-konforme Webseiten nicht richtig anzeigen.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Schnelle Webseiten sind CSS3-konform fehlerfrei.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Schnelle Webseiten können auch barrierearm sein

Diese Internetseiten werden barrierearm programmiert. Und auch hier wissen intelligente Webprogrammierer was das für die Webseitenprogrammierung bedeutet. Möglichst kein Javascript, denn Javascript wird nicht vorgelesen! Und auch im Text möglichst KEINE Abkürzungen verwenden. Mach mal die Augen zu und lass dir deine eigenen Webseiten mal vorlesen. Du bekommst das kalte Grauen. Jedes Bild mit erklärendem Text ergänzen, jeden Link mit erklärendem Text versehen, die reine HTML-Struktur logisch aufbauen, damit die Zu-Hörenden die Seiten, die sie vorgelesen bekommen auch verstehen können. Die allermeisten, weltweiten Webseitenanbieter scheren solche barrierearmen Umsetzungen anscheinend nur peripher. Wir programmieren barrierearm. Das fängt schon bei einer möglichst schnörkellosen, gut sichtbaren und gut lesbaren Schriftart an und hohem Kontrast.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Schnelle Webseiten können auch barrierearm sein.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Schnelle Webseiten können auch SEO-berücksichtigt sein

Auch wir versuchen das Ranking unserer Homepage so hoch wie möglich zu bekommen. Das Wichtigste dabei ist Text. Ob er nun generiert wird, oder aber wirklich aktuell ist, das schaffen die Crawler noch nicht zu beurteilen. Jedes -relevante- Wort zählt dabei, Wiederholungen von Sätzen allerdings bremsen dein SEO-Ranking. Aber dabei helfen Werkzeuge für Webmaster im Internet. Ein paar davon kann man unten anklicken. SEO ist die Optimierung der Suche unserer Seiten im Internet, abhängig von den Suchergebnissen sogenannter Suchmaschinen, auch Crawler genannt.
Wir programmieren natürlich auch SEO berücksichtigt.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Schnelle Webseiten können auch SEO-berücksichtigt.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Schnelle Webseiten können auch responsiv sein

Response Web Design Programm Site Seite Such Begriff Search Frame
Na? Geschnallt?
Alles für Such Masch Crawl Bot Goog Ogle Sear Jav Tool Rank King
Maschinen sind doof!
Stupid Machine
KEINE Maschine kann IRGENDWAS, bis man ihr nicht impft, was sie können muss. Atme mal wieder TIEF ein. So richtig! Na? Aufgewacht? Grins. Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Schnelle Webseiten können auch responsiv sein.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Senior Webdevelop Full Stack Program Design Onlineshop

Wer selbst Webseiten hat und erstellt ist Full Stack Programmierer. Natürlich gilt für eigene Webseiten derselbe Anspruch / Pflichtenheft, wie oben schon erwähnt. Sauberer und semantischer HTML-Code, fehlerfrei nach den Web-Standards W3C und CSS. Moderne Bildformate und moderne Videoformate. Cookies nur dann setzen, wenn sie auch wirklich gebraucht werden, das spart nämlich Programmier-Aufwand und damit Geld. Ein quasi responsives Design kann man auch clever einfach erreichen. Man muss sich nur ein wenig Zeit nehmen und mehrfach nachdenken, testen und einem responsiven Design sehr nahe kommen. Zwar habe ich mir autodidaktisch meine Kenntnisse im Internet selbst zusammengesucht, aber gerade im Team, mit Webdesignern und konzeptionell arbeitenden Entwicklern kann die Arbeit noch viel mehr Spaß machen und abwechslungsreicher sein. Als Mitarbeiter bin ich ständig neugierig, fast immer gut gelaunt, anti-rassistisch, offen für (fast) alles, schnelle Auffassung, kann gut schätzen (mathematisch), Korinthenkacker, denke auch um die Ecke, mag es einfach und schnell, Gourmand. Anders denkend, über den Tellerrand hinaus. Daniel Düsentrieb hat mich mal jemand tituliert. Ich finde schnelle Lösungen, die langfristig durch andere Lösungen ersetzt werden kann/soll.
Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Senior Webdevelop Full Stack Program Design Onlineshop

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Speed: Schriftarten auf dem eigenen Server

Freie WOFF2-Schriftarten sind auf dem eigenen Server, weil das am schnellsten geladen wird. Alternative Web-Schriftarten werden in CSS angeboten, falls die eigenen Schriftarten, warum auch immer, nicht geladen werden könnten.
Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Speed: Schriftarten auf dem eigenen Server.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
SWITCH statt IF, wo immer es geht...schneller, ab mehr als 3 Wahlmöglichkeiten.

Tests haben ergeben: Lieber SWITCH statt IF, wo immer es geht..., weil schneller, ab mindestens 3 Wahlmöglichkeiten. Auch die Übersichtlichkeit ist bei SWITCH und mehreren, oder vielen Abfragen besser (Den Unterschied zwischen IF und SWITCH habe ich in einem PHP-Lottogenerator spürbar gelernt ...). Zwar mehr Tipp-Arbeit, aber als konsequenter Programmierer liebe ich es, schneller als Andere zu sein.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth SWITCH statt IF, wo immer es geht...schneller, ab mehr als 3 Wahlmöglichkeiten.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
SPAN statt DIV, wo immer es geht...schneller

Tests haben ergeben: Lieber SPAN statt DIV, wo immer es geht..., weil schneller. Im Internet gibt es jede Menge Tests dazu, kann man auch selbst testen. (https://stackoverflow.com/...)
Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth SPAN statt DIV, wo immer es geht...schneller.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
WEBP statt JPG, PNG; Google hat's empfohlen

Webp stellt Web-Bilder in einem kleineren, komprimierten Format zur Verfügung. Kleiner heißt schneller. Grafiker sind zwar nicht begeistert, aber neigen zur Akzeptanz. Ist SVG später doch mal DAS Format in ferner Zukunft? Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth WEBP statt JPG, PNG; Google hat es empfohlen.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
STRLEN statt TH, TD, TR

Die Zeit für den TABLE-Aufbau ist größer, als wenn man die Strings in der Länge abschneidet, passend. Bei den Artikeln habe ich eine Tabelle aus praktischeren Gründen doch mal verwendet.
Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth STRLEN statt TH, TD, TR.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
100% Datenschutzgrundverordnung (DSGVO): 100% legal

Datenschutzkonform: Wir setzen keine komplizierten, unübersichtlichen, nicht zu durchschauenden, verlogenen Cookie-Banner ein.

Keine Cookies: Also auch kein Cookie-Banner.

Schnellste Webseiten der Welt: Ein Elefant wird nie flink wie ein Wiesel werden, schon gar nicht mit unendlicher Anzahl von Updates, im Gegenteil!
Flinke Webseiten sind modern, fehlerfrei nach Server- und Web-Standards programmiert und klein. Klevere und fleißige Programmierer brauchen zwar länger für den Programm-Code; Server, Browser und Webseiten-Besucher sind dafür im Nachhinein sehr dankbar für schnelle, flüssige Webseiten, grins.
Back to the roots!

100% legal, keine Kompromisse: Keine Cookies, keine Datenspeicherung, keine Datenweitergabe, keine Dritt-Anbieter: Das ist 100% konform zur EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) = 100% legal, sowohl in Deutschland, als auch in ganz Europa. Und nun kommt das Erstaunlichste:
Unsere Webseiten haben dadurch gar keine Einschränkungen. Erstaunlich, nicht wahr? Da versuchen dir viele Webseiten etwas anderes vorzugaukeln! Ja, ja, die Geldgier, oder sollte man WERBUNG sagen? Lach.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth 100% Datenschutzgrundverordnung: 100% legal.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Worauf ich keine Lust habe

Webseitencode fehlerhaft programmieren: Denn danach kann ich dann unnütze Zeit investieren (manche nennen es auch: Unnütz Geld zum Fenster rauswerfen), um den fehlerhaften Programmier-Code nach W3C-Standard und CSS3-Standard wiederherzustellen, was mehr Zeit kostet, als ihn direkt richtig zu programmieren.
PHP-Parser-Fehler: Auch wenn heutige Rechner verflixt schnell sind, man kann sie mit fehlerhaftem PHP schnell zur Schnecke machen. Wir vermeiden JEDEN PHP-Parser-Fehler und können es uns erlauben, sowohl SYSTEM-LOG, als auch USER-LOG auf unserem Server eingeschaltet lassen. Bei manchen Webseiten würde das eingeschaltete LOG die Webseiten unaufrufbar machen, weil der interne PHP-Fehler-Speicher nicht nur überlaufen würde, nein, er würde geradezu explodieren! Denk mal drüber nach!
Rechtschreibfehler: Führen zur Herabstufung beim SEO-Ranking.
Grammtikfehler: Führen zur Herabstufung beim SEO-Ranking.
Überflüssiger Programmcode: Zum Beispiel Kommentare, Einrückungen, Tabulatoren, mehrfache Leerzeichen; HTML-Syntax, wo keiner mehr nötig ist (Stichwort ASCII, UTF-8, UTF-16, 64-bit, und so weiter).
Formulierte Barrieren: Worte, wie z.B., usw., d.h., i.A., und noch sehr viel gebräuchliche mehr sind keine! Es sind Abkürzungen. Und dann lass dir mal solche vorgelesenen Abkürzungen von Alexa, Siri, Google Assistant, Vorlese-Assistenten, und Anderen um die Ohren hauen. Du verstehst es frühestens nach dem 2. Hören. Das ist faule, weil günstigere, schnellere Programmierung, aber Verschwendung von Zeit und eine Programmier-Frechheit gegenüber Menschen mit Einschränkungen (hier: Höreinschränkung, Verständniseinschränkung), die das Internet genauso benutzen möchten, wie Menschen ohne Einschränkungen.
Barrierebehaftete Programmierung: Führt zur Herabstufung beim SEO-Ranking.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Worauf ich keine Lust habe.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Worauf ich echt Bock habe

Schwarzwälder Kirschtorte: Ich liebe Schwarzwälder Kirschtorte, mit echtem Kirschwasser.
Bier: Nach dem Sport (Tennis), am Wochenende.
Sonne und Meer: Trocken, warm, sonnig, Meeresrauschen, salzige Brise. Gut, das kann man alles simulieren.
Im Garten umgraben: Nicht weit, aber tief. Grins.
Schnellste Webseite der Welt: Jeder noch so kleine Fehler ist einer. Deswegen: WEG DAMIT !.
Back to the roots: Jeder Baukasten Programmier Assistent (Wordpress, Typo, Joomla, und viele andere) hinkt nach kurzer Zeit dynamischen Entwicklungen im Web hinterher. Das betrifft dann zusätzlich auch noch die Web Shop Baukasten Tools (Magento, Shopware, eCommerce, und weitere andere) Probleme machen aktuell allerdings meiner Meinung nach die illegalen Cookie-Banner. Es ist ganz einfach: Je simpler, je schneller.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Worauf ich echt Bock habe.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Nur zur Suchoptimierung und ein besseres Ranking

https://b-nikola.de Familie Nikola, Verteiler

https://b-nikola.de/aalfflaa
Webshop Anagramm

https://b-nikola.de/amboss
Gaststätte Zum Amboß

https://b-nikola.de/lebensberatung
Lebensberatung

https://b-nikola.de/lotto
Lottozahlengenerator ohne Gewähr

https://b-nikola.de/pizzeria-bielstein
Pizzeria La Toscana

https://b-nikola.de/reinigung
Gebäudereinigung

https://b-nikola.de/weinvertrieb
Weinvertrieb Frim Nümbrecht

https://tsv-marienberghausen.de
TSV Marienberghausen

https://tsv-marienberghausen.de/tischtennis
TSV Tischtennis

https://tsv-marienberghausen.de/gymnastik
TSV Gymnastik

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Wir speichern KEINE Daten


Illegal , Cookies, Cookie-Banner, Crawler, Bots, Tracking oder Datensammler haben wir nicht.
Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Nur zur Suchoptimierung und ein besseres Ranking.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Chief All Officer = CAO ?

Hierarchisch:
CEO: Chief Executive Officer: Oberster Manager eines Unternehmens
CBDO: Chief Business Development Officer: zuständig für die strategische Geschäftsentwicklung und die dahinter stehenden Investitionen.
CFO: Chief Financial Officer: Der Finanzchef einer Firma bzw. Kaufmännischer Leiter
CHRO: Chief Human Resources Officer: Personalleiter
CIO: Chief Information Officer: IT-Leiter
COO: Chief Operating Officer: Leitet das operative Geschäft eines Unternehmens und nimmt die innerbetrieblichen Abläufe in die Hand
CMO: Chief Marketing Officer: Marketingleiter
CPO: Chief Product Officer: Zuständig für Produktentwicklung
CRO: Chief Risk Officer: Hauptverantwortlicher für das Risikomanagement
CTO: Chief Technology Officer: Technikleiter eines Unternehmens
CKO: Chief Knowledge Officer: Zuständig für das Wissensmanagement in einer Firma
CLO: Chief Legal Officer: Juristischer Leiter
CLO: Chief Learning Officer: Zuständig für Weiterbildungen und Coachings der Kollegen
CDO: Chief Data Officer: Zuständig für die Generierung und Nutzung von Daten.
CDO: Chief Digital Officer: Verantwortlich für die Digitalisierung eines Unternehmens.
CDO: Chief Diversity Officer: Kümmert sich um Gleichstellungsangelegenheiten
CNO: Chief Networking Officer: Kümmert sich um die Vernetzung, Netzwerk.
CHO: Chief Happiness Officer: Für die Zufriedenheit der Mitarbeiter zuständig
CCM: Crystal Clearance Manager: Fensterputzer
CIT: Cleaning Improvement Technician: Reinigungsfachpersonal
NPO: Non profit Officer: Ehrenamtlich Tätiger

Facultatem ad usum caput solus: 🤴 Bernhard.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Chief All Officer = CAO ?

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Schnellste Webseiten der Welt

Eine der schnellsten Webseiten der Welt, die du dir gerade anschaust, hat den Namen Roman-fly und gehört zu den Webseiten von Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
Und hier wieder etwas für dich und die Suchmaschinen: Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth Schnellste Webseiten der Welt.

Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth
In eigener Sache

Wir sind stolz, weil: Unsere Webseiten sind schneller als Google, faster than Google.
Wir sind legal: Wir speichern keine Daten, geben keine Daten weiter. Legal nach Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
Keine Cookies: Also auch kein(e verlogenen/illegalen) Cookie-Banner=Legal im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
Wir sind flink: Ein Elefant wird nie so flink wie ein Wiesel, auch nicht mit Updates oder Tuning!
Wir sind fehlerfrei: Standardkonform nach W3C, CSS3, PHP8, HTML5.
Wir sind pur: Nur PHP, CSS und HTML. Sonst NICHTS. Das ist übrigens sehr barrierearm.
Wir sind aktuell: Bilder im *.webp-Format, statt *.png oder *jpg.
Wir sind neugierig: Es geht auch noch schneller. Bei unseren kleinen Webseiten lohnt sich der Aufwand allerdings nicht. Wir sind ja schon die Schnellsten. Aber, ..es geht NOCH SCHNELLER !
Wir sind verärgert: Wenn OPT-IN als Voreinstellung in Cookie-Bannern illegal ist, dann ist es noch illegaler, ganz ohne Erlaubnis schon Daten zu übermitteln, bevor das Cookie-Banner überhaupt angezeigt wird, und schon gar nicht aus 'technischer Notwendigkeit' ohne aktive Einwilligung Daten weiterzuleiten. Denn es besteht KEINE technische Notwendigkeit zum Darstellen von Webseiten Cookies zu aktivieren! Oder hast du auf irgendeiner Webseite von uns ein Cookie-Banner gesehen? Erst bei einem Login ist es (noch) notwendig. ALLES ANDERE IST ILLEGAL !!!
Hier noch ein paar -interne- Links :
🧛Germmare


🧛Rente, nur noch ein Weilchen


Und hier auch noch einmal für das SEO : Steffi, Bernhard, Nikola, Tisch-, Tennis, Häkeln, Ründeroth In eigener Sache.

🔝 📰 Impressum       📨 Kontakt        🛡 Datenschutz

Weder Dritt-Anbieter-Cookies, noch Session-Cookies, auch keine sonstigen Cookies, kein Cookie-Banner, kein Tracking!
Wir verfolgen euch nicht. Update 12.06.2021 00.30 Uhr ©B.Nikola